pic00000001699

2017 "Arsen und Spitzenhäubchen" von Joseph Kesselring

Arsen und Spitzenhäubchen

„Arsen und Spitzenhäubchen“

Kriminalkomödie

von Joseph Kesselring

Die Villa Brewster ist eine Oase des friedlichen Glücks. Ob nun der Pfarrer oder die örtliche Polizei – alle schätzen den selbstgemachten Holunderwein, die Kekse und die Quittenmarmelade, kurz, die außerordentliche Gastfreundschaft der bezaubernden Schwestern Abby und Martha Brewster.

Und dann sind da noch ihre zwei Neffen: Der irre Teddy, der sich für den amerikanischen Präsidenten Theodore Roosevelt hält, und der Theaterkritiker Mortimer. Als dieser seine Tanten besucht, entdeckt er im Haus eine Leiche. Allerdings: Seinen Tanten kann das die Laune nicht verderben, ganz im Gegenteil!

Als noch ihr lange verschollener Bruder Jonathan auftaucht, ein gesuchter Schwerverbrecher mit einem Toten im Gepäck, gibt es schon zwei Leichen im scheinbar so harmonischen Haus der Brewster-Schwestern. Mindestens zwei…..

Joseph Kesselrings schaurig-fidele Komödie war zu Anfang der vierziger Jahre ein Hit am Broadway und bald darauf als Film ein Welterfolg.Arsen und Spitzenhäubchen, gilt zu Recht als einer der großen Klassiker der Kriminalkomödie.

Freitag, 01. Dez.undSamstag, 02. Dez.um 20:00 Uhr

sowie amSonntag, 03. Dez. 2017um 16:00 Uhr

imVolkshaus Stainach

Achtung, Achtung Laienschauspieler gesucht!

Wer Lust und Laune hat bei der Theatergruppe Stainach mitzuspielen- meldet sich bitte unter 0650/8900589 oderalfred.windl@aon.at

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren